Anfrage







Renovierte ETW mit eigenem Eingang! Paketkauf möglich!

44581 Castrop-Rauxel

  • Preis: 99.000,00 €
  • Fläche: 66,59  m2
  • Grundstücksgröße: 670,00 m2
  • Zimmer: 2
  • Ansprechpartner: Herr Michael Dschaak
  • Energieausweistyp: verbrauch
  • Kennwert: 190,40 kWh/(m2*a)
  • Energieausweis gültig bis: 16.01.2021

Das Objekt

Die frisch renovierte Wohnung befindet sich im 1. OG eines 1920 erbauten Mehrfamilienhauses im Hinterhaus mit eigenem Eingang zwischen den beiden Stadtteilen Habinghorst und Ickern.

Auf einer Wohnfläche von rund 66 m² stehen Ihnen eine einladende Eingangsdiele, die ausreichend Platz für eine Garderobe bietet, ein großzügiges Schlafzimmer, ein helles Wohnzimmer, ein renovierungsbedürftiges Bad und eine kleine Küche mit eingebauter Einbauküche zur Verfügung. Zudem verfügt die Wohnung über ein Tageslichtbad, welches mit einer Badewanne ausgestattet ist. Des Weiteren besitzt die Wohnung über einen Spitzboden, welcher als Hobbyraum und ausdrücklich nicht zu Wohnzwecken genutzt werden kann. Außerdem gehört, der über der Einheit liegende, riesige Spitzboden ebenfalls zur Wohnung.

Sämtliche Räumlichkeiten wurden dem Verkauf neu und modern verputzt und gestrichen sowie mit einem einheitlichen schönen Laminat versehen. Es sind neue weiße Türzargen und Türblätter verbaut worden. Die Elektrik der Wohnung wurde in 2020 erneuert und eine Gaszentralheizung wurde für die beiden Einheiten des Hinterhauses in 2021 eingebaut. Außerdem ist die Wohnung komplett mit neuen und modernen LED-Deckenspots ausgestattet. Ein besonderes Merkmal der Wohnung ist, dass sie einen eigenen Eingang besitzt und Sie sich somit kein Treppenhaus mit anderen Anwohnern teilen müssen.

Es besteht unter Rücksprache die Möglichkeit, aufgrund eines Beschlusses aus 2019, die Vorderseite des Hinterhauses zu dämmen und frisch zu streichen.

Das Hausgeld in Höhe von aktuell 191,00 EUR beinhaltet bereits die Heizkosten, die Instandhaltungsrücklage und alle anderen Betriebskosten bis auf die Grundsteuer.

Die Instandhaltungsrücklage der WEG-Gemeinschaft extra für das Hinterhaus beträgt zum Stichtag 31.12.2020 7.360,37 EUR und der dazugehörige Anteil für die Wohnung beträgt 3.707,65 EUR.

Eine hinter dem Haus liegende Garage kann zusätzlich für 8.000,00 EUR erworben werden.

Des Weiteren besteht die Möglichkeit die angebotene Wohnung, die Garage sowie die darunter liegende Wohnung als Paket zu erwerben, sodass Sie sich Ihren Nachbarn aussuchen oder eine große Einheit bewohnen können.

Die Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel ist optimal, da sich in unmittelbarer Entfernung Bushaltestellen befinden, welche eine schnelle Verbindung zum Castrop-Rauxeler Hauptbahnhof- sowie Münsterplatz gewährleisten. Die Autobahn A 42 sowie die A 2 sind in etwa 5 Minuten erreichbar und gewährleisten einen guten Anschluss zusätzlich an die A 43 sowie A 45.

Letzte Sanierungen:
- 2020 Elektrik
- 2021 Gaszentralheizung
- 2019/2020 Haustür

Eckdaten im Überblick

- Baujahr 1920
- Grundstücksgröße 670 m²
- ETW Nr. 8b im 1. OG mit ca. 66 m² Wohnfläche aufgeteilt in 1 Wohnzimmer, 1 Schlafzimmer, 1 Küche, 1 Bad
- 2 Hobbyräume als ausgebauter Dachboden (Kein Wohnraum)
- 1 großer Spitzboden über der Einheit
- Eigener Eingang
- Wohnung wurde vor dem Verkauf renoviert
- Die Einheit ist leer und ist sofort bezugsfähig
- Beheizung über Gaszentralheizung (2020) für 2 Einheiten
- Potentielle Miete 6,50 EUR / m² entspricht ger. 425,00 EUR
- Potentielle Bruttorendite 5,15 %
- Potentielle Bruttorendite bei Vermietung der Garage für 50,00 EUR 5,23 %
- Hausgeld monatlich 191,00 EUR
- Kaufpreis Wohnung: 99.000,00 EUR
- Kaufpreis Garage: 8.000,00 EUR
- Maklerprovision 3,57 % einschließlich der MwSt.

Finanzierungsbeispiel unter Einbringung von 20% Eigenkapital

Kaufpreis: 99.000,00 EUR
Eigenkapital: 19.800,00 EUR
Darlehen: 79.200,00 EUR
Zins: 1,5%
Tilgung: 2%

Monatliche Bankrate: 231,00

Finanzierungsbeispiel ohne Eigenkapital:

Kaufpreis: 99.000,00 EUR
Eigenkapital: 0,00 EUR
Darlehen: 99.000,00 EUR
Zins: 1,5%
Tilgung: 2%

Monatliche Bankrate: 288,75 EUR


Haben wir Ihr Interesse geweckt:
Bitte verzichten Sie derzeit auf direkte Anrufe und füllen Sie das Kontaktformular aus, nachdem wir Ihre Anfrage geprüft haben und Ihnen das Exposé übersendet haben, vereinbaren wir gerne einen Besichtigungstermin mit Ihnen.